DPSG Stamm Rumenthorp

Stamm

Stamm Rumenthorp

Unser Pfadfinderstamm ist der katholischen Kirchengemeinde „Heilige Drei Könige“ in Rondorf angeschlossen und wurde am 13. August 2006 zunächst als „Siedlung Rondorf“ gegründet und wuchs innerhalb von zwei Jahren zum „Stamm Rumenthorp“ heran. „Rumenthorp“ war der erstmals geschichtlich erwähnte Name Rondorfs.

Der Stamm ist mittlerweile auf rund 100 Mitglieder in 2012 angewachsen und gehört der größten deutschen Jugendorganisation, der DPSG (Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg) an. Er ist ebenso Mitglied des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend in der Diözese Köln.

Wir möchten in unserem Stamm ...

                     ...  gelebte Gemeinschaft…
                     ...  Kreativität und Bewegung ...
                     ...  lebendige Spiritualität ...
                     ...  außergewöhnliche Erlebnisse und Abenteuer ...

...  Natur auch in der Stadt ...            
                                                                                         ... erleben
 
Die Gruppen treffen sich wöchentlich zu ihren Gruppenstunden. Diese finden im katholischen Pfarrheim „Heilige Drei Könige“ und im evangelischen Gemeindezentrum der „Emmanuelkirche“ statt. Daher leben wir in unserem Stamm ganz bewusst die Ökumene:

Trotz der Zugehörigkeit zur katholischen Kirche ist der Stamm Rumenthorp offen für alle Religionen und Konfessionen.   

An Pfingsten kommt der ganze Stamm zu einem großen Zeltlager zusammen.  Abgerundet wird das Jahresprogramm durch Unternehmungen an Wochenenden und Aktionen in der Gemeinde.

Anmelden